Gurke-Lachs-Häppchen
Jasmin_Le am 18.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 1 Stück Gurke
  • 300 g Räucherlachs
  • 150 g Frischkäse (natur)
  • 3 TL Meerettich
  • 3 EL scharfer Senf
  • 1 Bund Dill
  • 1 etwas Salz
Zubereitung:
  1. Gurke in dickere Scheiben schneiden. Lachs in Streifen schneiden.
  2. Aus den Zutaten für die Creme eine Creme rühren. Wer mag, kann die Creme auch mit etwas mehr Meerettich oder Senf abschmecken.
  3. Mit einem Spritzbeutel mit der Sterntülle Tupfen auf die Gurken setzen und die Lachsstreifen zu einer Rose formen und obendrauf leben.

Hat Dir "Gurke-Lachs-Häppchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich