Gurkensalat mit Dill
pollypocket1 am 14.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Stück Salatgurken
  • 0.50 Stück Kopfsalat
  • 5 Stängel frischer Dill
  • 4 EL Sauerrahm
  • 1 EL Creme Fraiche
  • 1 Prise Salz
  • 3 Prise/n Pfeffer
  • 1 kl. Glas Oliven
Zubereitung:
  1. Die Gurke schäle ich zuerst, wasche sie dann nochmal ab und schneide sie anschließend in Würfel oder Scheiben, das entscheide ich immer je nach Lust und Laune.
  2. Dann ist der Kopfsalat dran, auch den wasche ich, dann schneide ich ihn auch klein. Gurke und Kopfsalat vermische ich dann miteinandern in einer Schüssel.
  3. Die entsteinten Oliven lasse ich abtropfen und gebe sie zur Gurke und zum Salat
  4. Für das Dressing verrühre ich Sauerrahm, Creme fraiche, Salz und Pfeffer miteinander, bis eine glatte Masse entsteht.
  5. Jetzt gebe ich das Dressing zum Gemüse und vermische alles gut. Dann darf der Salat etwa eine halbe Stunde lang ziehen.
  6. Anschließend gebe ich großzügig Dill darüber und verrühre alles nochmal kräftig, bevor ich den Gurkensalat mit Dill serviere.

Hat Dir "Gurkensalat mit Dill" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich