Gyros Gewürz selber machen
Alohomora am 24.10.2014
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 2 EL Thymian
  • 2 EL Oregano
  • 2 EL Rosmarin
  • 2 EL Knoblauchgranulat
  • 2 EL Paprikapulver edelsüß
  • 2 EL Kreuzkümmel
  • 1 EL Chiliflocken
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 EL gemahlener Koriander
Zubereitung:
  1. Alle Kräuter und Gewürze in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  2. Ein oder zwei saubere Schraubgläser bereit stellen und die Gewürzmischung hinein geben.
  3. Wenn man dann Gyros machen möchte, reichen auf 500 Gramm Fleisch etwa 2 EL, einfach unterrühren und marinieren lassen. Ich gebe dann meistens noch etwas Olivenöl dazu.

Hat Dir "Gyros Gewürz selber machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Crowley am 19.11.2014 um 12:25 Uhr

    Ich bin noch nie auf die Idee gekommen, dass man Gyros Gewürz auch selber machen kann! Finde ich super, dann hat man gleich was auf Vorrat und muss nix kaufen, da weiß man ja nie was da wirklich drin ist.

    Antworten