Griechischer Joghurt Kuchen
Gunda56 am 10.04.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 große Zwiebel
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 250 g Gyrosfleisch
  • 100 g Frischkäse
  • 50 ml Milch
  • 1 Tüte/n Zwiebelsuppe für 4 Portionen
  • 1 kleine rote Paprikaschote
  • 1 kleine gelbe Paprikaschote
  • 75 g scharfe Tomatensoße
  • 1 nach Bedarf Salz
  • 1 nach Bedarf Pfeffer
  • 1 TL geh. Thymian
Zubereitung:
  1. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und in feine Würfel schneiden. Zwiebelwürfel in Öl dünsten. Das Gyrosfleisch dazugeben und mit anbraten. Den Frischkäse sowie die Milch hinzufügen und aufkochen. 1 Liter Wasser angießen. Beutelinhalt Zwiebelsuppe einrühren. Nochmals ca. 10 Minuten kjöcheln lassen.
  2. Paprikaschoten halbieren, putzen, in kleine Würfel schneiden und in die Suppe geben. Scharfe Tomatensoße einrühren. Die Suppe mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Evt. noch etwas Frischkäse einrühren.

Hat Dir "Gyrossuppe mit Paprikawürfel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?