Griechischer Joghurt Kuchen
CrazyLisa90 am 01.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 große Möhren
  • 250 g Nudeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Stange/n Porree
  • 2 EL Öl
  • 300 g Hackfleisch
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer und Curry
Zubereitung:
  1. Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen. Möhren ca. 5 Min. vor Ende der Garzeit hinzufügen. Alles in einem Sieb abtropfen lassen.
  3. Zwiebel schälen und fein würfeln.
  4. Porree putzen, halbieren und in feine Ringe schneiden.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen.
  6. Hackfleisch im Öl anbraten, Zwiebeln und Porree zufügen und ca. 5 Min. unter Wenden mit anbraten.
  7. Mit der Sahne das Ganze ablöschen und aufkochen, Nudeln und Möhren hinzufügen und darin erwärmen.
  8. Zum Schluss das Ganze mit den Gewürzen abschmecken.

Hat Dir "Hack-Nudel-Pfanne" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?