Griechischer Joghurt Kuchen
Jasmin_Le am 20.04.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 18 Portionen
  • 3 Stück Zwiebeln
  • 3 kg Hackfleisch
  • 3 Stück Eier
  • 9 EL Paniermehl
  • 3 EL Senf
  • 3 Päckchen TK-Petersilie
  • nach Bedarf Salz und Pfeffer
  • nach Bedarf Paprikapulver
  • 12 Scheibe/n Gouda
  • 6 Scheibe/n Schinken
  • nach Bedarf Pilze, Oliven, gewürfelte Paprika
Zubereitung:
  1. Zwiebeln fein würfeln, Hackfleisch mit allen obengenannten Zutaten vermischen. Teig in 3 Teile teilen. Hackfleisch auf Backpapier ausrollen.
  2. Mit den Zutaten für den Belag belegen: Erst den Gouda, dann Schinken, und wer mag noch Champignons, Oliven, Paprika oder was man sonst noch so mag. Dabei darauf achten, dass man einen Rand lässt. Von der langen Seite her aufrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. (Am besten Fettpfanne mit Rand verwenden!)
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca eine Stunde backen. Nach 40 Minuten eventuell mit Alufolie abdecken. Zum Servieren in Scheiben schneiden.

Hat Dir "Hackrolle" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?