Hähnchen im Wok

fleiyingbirdam 01.04.2014 um 21:37 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 100 g Reis
  • 1 kleine Zwiebel rote
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 kleinen Spitzkohl
  • 1 kleine Aprikosen oder 1 Mango
  • 240 g Hähnchenbrust
  • 2 TL Erdnussöl
  • 3 Stängel Thaibasilikum
  • 1 Messerspitze Chilipulver
  • 1 Prise/n Zucker
  • 2 EL Orangensaft
  • 3 EL Sojasosse
  • 1 EL Weinessig
Zubereitung:
  1. Reis in Salzwasser garen , Zwiebel und Ingwer schälen .Zwiebel in spalten schneiden ,Ingwer fein reiben ,Spitzkohl putzen vierteln strunk entfernen und den Spitzkohl in Streifen schneiden. Aprikosrn waschen teilen und die Steine entfernen und in Spalten schneiden. Hähnchenbrustfilet waschen trocken tupfen und inStücke schneiden
  2. Öl im Wok erhitzen Hähnchenbruststücke darin 3-4 Min anbraten salzen pfeffern und herrausnehmen. Zwiebeln mit Ingwer im Bratensatz kurz andünsten . Spitzkohl zufügen und Ca 6-7 Min braten.
  3. Thaibasilikum waschen trocken schütteln und Blätter abzupfen ,Gemüse mit Chilipulver und Zucker würzen und mit Orangensaft, Sojasosse und Essig ablöschen. Hähnchenbruststreifen und Aprikosenspalten unterheben und erwärmen ,Reis unter den Hähnchenwok heben und mit basilikun bestreuen und servieren

Kommentare