Hähnchen-Reis-Pfanne

Ninchen831am 12.04.2014 um 22:03 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 300 g Hähnchenbrust
  • 120 g Parboiled Reis
  • 1 große Zwiebel
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 2 TL Rapsöl
  • 250 g passierte Tomaten
  • 2 EL Sojasauce
  • 50 ml Wasser
  • etwas Petersilie, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Parboiled Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.
  2. Hähnchenbrust in kleine Streifen schneiden und mit dem Rapsöl in einer Pfanne anbraten.
  3. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Hähnchen anbraten.
  4. Knoblauchzehe schälen, pressen und zum Hähnchen in die Pfanne geben.
  5. Alles scharf anbraten und mit Sojasauce, Tomaten und Wasser ablöschen.
  6. Mit Petersilie, Salz und Reis abschmecken.

Kommentare