Hähnchenbrustfilet Tomaten - Mozzarella mit bunter Gemüsepfanne auf Nudelbett
diddel30 am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 800 g Hähnchenbrust
  • 6 Stück Tomaten
  • 250 g Mozzarella
  • 1 kleine Zucchini
  • 150 g frische Champignons
  • 1 Rippe/n Babytomaten
  • 2 Stück Lauchzwiebeln
  • 1 Stück Paprika
  • 1 kleine Dose Mais ( 1/2 Dose)
  • 4 Stange/n Spargel (Glas)
  • 1 Päckchen Ruccula-Kresse
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 kleine Knoblauchzehe
Zubereitung:
  1. Nudeln nach Vorschrift kochen. Hähnchenbrüste im Rapsöl braten, kurz vor dem Anrichten, salzen und pfeffern. Gemüse waschen, kleinschneiden und alles zusammen in einer Pfanne mit Rapsöl ca. 5 Minuten schmoren . Die halbierten Tomaten erst ganz kurz vor Schluss zugeben. Auch hier erst kurz vor dem Anrichten mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Dann über die fertigen Nudeln geben und mit der Rucola Kresse besteuen. Tomaten klein schneiden und mit etwas Wasser 15 Minuten köcheln, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Klein gewürfelten Mozzarella zugeben und kurz ziehen lassen.

Hat Dir "Hähnchenbrustfilet Tomaten - Mozzarella mit bunter Gemüsepfanne auf Nudelbett" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich