Hähnchenschenkel marinieren
Arno_Nym am 06.06.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 6 Stück Hähnchenschenkel
  • 8 EL Honig
  • 2 TL Austernsoße
  • 1 TL Sojasoße
  • 2 TL Hoi Sin Soße
  • 2 EL Sesam
  • 1 kleine Chili
Zubereitung:
  1. Die Hähnchenschenkel werden gewaschen und auf dem Backblech ausgelegt.
  2. Die Chili hacke ich mit einem scharfen Messer ganz fein.
  3. In einer Schüssel vermische ich alle Zutaten und pinsel die Schenkel damit ein.
  4. Wenn man die Zeit hat, kann man die Schenkel über mehrere Stunden marinieren, man kann sie aber auch gleich in den Ofen schieben.

Hat Dir "Hähnchenschenkel marinieren" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • FreuDirnKeks am 12.06.2014 um 16:46 Uhr

    Mit Honig Hähnchenschenkel zu marinieren ist eine echt clevere Idee, da wäre ich im Leben nicht drauf gekommen. Mit dem Sesam und den asiatischen Soßen wird es bestimmt richtig asiatisch!

    Antworten

Teste dich