Herbstgemüse
muckylein am 22.04.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 200 g Zwiebeln ( rote)
  • 1 Stück rote Pepperoni
  • 200 g Möhren
  • 200 g Pastinaken
  • 400 g Petersilienwurzel
  • 300 g Steckrüben
  • 200 g Knollensellerie
  • 1 große Dose Tomaten (800gr)
  • 6 EL planzliches Schmalz von Deli Reform
  • 350 ml Weißwein
  • 100 ml Tomatensaft (wer mag auch mehr)
  • 1-2 Stange/n Zimtstangen (nach Geschmack)
  • 100 g Oliven
  • 1-2 Zweig/e Rosmarienzweige
  • 0 nach Bedarf kleingeschnittene Petersilie nach Geschmack zum bestreuen
  • 40 g Sojakerne geröstet
  • 0 nach Bedarf Pfeffer und Salz
Zubereitung:
  1. Die Peperoni längs aufschneiden , die Kerne und die weiße Haut entfernen , Schote in schmale Streifen schneiden . Dosentomaten auf ein Küchensieb abtropfen lassen , dabei den Saft auffangen . Tomaten grob zerkleinern . Das andere Gemüse säubern und schälen . Die Zwiebeln in ca . 1-2 cm dicke Spalten schneiden , Möhren in nicht zu dünne Scheiben schneiden , alles andere Gemüse in ca.5-6 cm lange und ca . 1-2 cm dicke Stücke schneiden .
  2. In einem Bräter das Olivenöl erhitzen , darin die Zwiebeln und die Pfefferschote ca. 2-3 min andünsten , dann die grobgeschnittenen Dosentomaten , Wein,Tomatensaft und Zimtstangen dazugeben , alles erhitzen . Nun Möhren , Pastinake , Petersilienwurzel , Steckrübe , Knollensellerie dazugeben , einmal aufkochen lassen und mit Gewürze würzen , und Rosmarienzeige dazugeben und zugedeckt für 1 Std. in den auf 180 grad vorgeheizten Backofen auf der 1. Schiene von unten schmoren . Ab und zu das Gemüse im Sud umrühren . Nach einer Std . die Oliven und Sojakerne dazugeben noch einmal für ca. 15-30 min in den Ofen zurückschieben . Petersilie grob schneiden kurz vor dem servieren die Gemüsepfanne damit bestreuen . Uns schmeckte dazu Ciabatta oder Fladenbrot sehr lecker dazu.
  3. Die Zimtstangen geben einen schönen Geschmack nach Herbst und Advendszeit . Wer keine Sojakerne mag lässt sie weg oder tauscht sie gegen andere Kerne oder Nüsse aus . Das Gemüse in dieser Pfanne ist austauschbar , ganz wie man mag oder es zu kaufen bekommt .

Hat Dir "Herbstgemüse" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich