Various spices on wooden background. Top view with copy space

Herzoginkartoffeln

CrazyLisa90 am 12.04.2014 um 16:34 Uhr
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 800 g mehligkochende Kartoffeln
  • 3 Stück Eigelb
  • 1 Prise/n Salz
  • 50 g Butter
  • 1 Prise/n Muskatnuss
Zubereitung:
  1. Kartoffeln waschen, schälen, in große Stücke schneiden und in einem Topf mit gesalzenem Wasser geben. Etwa 30 min gar kochen.
  2. Wasser abgießen und anschließend durch eine Kartoffelpresse drücken. Dann mit 2 Eigelb und 30 g Butter vermengen. Mit Salz und Muskatnuss abschmecken.
  3. Mit dem Spritzbeutel gleichmäßige Häufchen auf einem mit der restlichen Butter eingefettetem Backblech setzen und mit dem restlich-verquirltem Eigelb bestreichen.
  4. Ofen vorheizen. Bei 200°C 10 bis 15 min goldbraun backen.

Hat Dir "Herzoginkartoffeln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare