Mmmmmhhhhh
Sternili am 20.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 24
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Beutel Tiefgekühlte Himbeeren
  • 500 g Naturjoghurt
  • 1 Becher Sahne
  • 5 EL brauner Rohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker (aber nur, wenn man es nicht sauer-süß mag - erstmal ohne probieren)
Zubereitung:
  1. Die tiefgekühlten Himbeeren in eine Schüssel (am besten eine mit Deckel) geben.
  2. Die Sahne steif schlagen. Den Joghurt unter die Sahne geben und vorsichtig unterrühren. Mit dem Joghurt und einem Becher Sahne und den Himbeeren wird es etwas sauer. Wem es zu sauer ist, gibt beim nächsten Versuch ein Päckchen Vanillezucker unter die Sahne.
  3. Die Joghurt-Sahne-Masse über die Himbeeren geben.
  4. Auf die Masse den Rohrzucker geben. Deckel drauf und über Nacht in den Kühlschrank. Die Himbeeren tauen auf und werden schön mantschig am nächsten Tag. Zusammen mit der Joghurt-Sahne-Masse und dem Rohrzucker ein Traum!!

Hat Dir "Himbeertraum" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?