Homemade Sloppy Joe
PlunderLuder am 09.12.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 große Zwiebeln
  • 200 ml Ketchup
  • 2 EL Teriyaki Soße
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Essig
  • 6 große Burgerbrötchen
Zubereitung:
  1. Das Hackfleisch anbraten und nach und nach die anderen Gewürze und Soßen dazu geben.
  2. Einköcheln lassen, bis man eine dickflüssige Paste hat, die nicht so einfach zerläuft.
  3. Dann die Burgerbrötchen aufschneiden und im Ofen kurz erwärmen.
  4. Die Hackfleischsoße auf die Burgerbrötchen geben und den Deckel aufsetzen.
  5. Zusammen mit vielen Servietten servieren 🙂

Hat Dir "Homemade Sloppy Joe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • NomNomNomNom am 10.12.2014 um 17:32 Uhr

    Homemade Sloppy Joes sind auch einfach mit die besten Sandwiches EVER!

    Antworten