Hühnerfrikassee mit Reis
Teeminator am 27.05.2014
  • Arbeitzeit: 2, 45 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 8 Portionen
  • 2 große Hähnchenschenkel
  • 1 Paket Suppengrün
  • 2 Liter kaltes Wasser
  • 3 Blätter Lorbeer
  • etwas Pfefferkörner
  • etwas Meersalz
  • 125 g Butter
  • 6 EL Mehl
  • 2 Liter kalte Hühnerbrühe (entsteht beim Kochen der Schenkel)
  • 1 Becher Sahne
  • 3 EL Kapern
  • 100 g Champignons
  • 200 g frischer Spargel
  • 150 g TK-Erbsen
  • 1 EL Worchestersoße
  • 1 halbe Zitrone
  • 400 g Reis
Zubereitung:
  1. Die Hähnchenschenkel kommen in einen großen Suppentopf und werden mit viel kaltem Wasser übergossen. Sie sollten auf jeden Fall gut bedeckt sein. Das Suppengrün wird geschält, in grobe Stücke geschnitten und mit den Lorbeerblättern, Pfeffer und Salz in den Topf gegeben. So kann das Huhn erst mal locker eine, besser zwei Stunden vor sich hin köcheln.
  2. Dann stelle ich eine große Schüssel bereit und lege ein Sieb darüber. Den Topfinhalt abgießen. Die Hühnerbrühe sollte abkühlen und kalt gestellt werden, auch sie wird später noch benötigt. Das Suppengrün wird entfernt. Wenn das Huhn etwas abgekühlt ist, wird das Fleisch von den Knochen geholt und in grobe Stücke geschnitten.
  3. Jetzt kommt der saubere Suppentopf wieder ins Spiel. In ihm wird auf mittlerer Hitze die Butter zerlassen und das Mehl darüber gesiebt. Kurz andünsten lassen, dann mit einem Schneebesen verrühren. Jetzt in Schwung die kalte Hühnerbrühe dazu geben und sofort einrühren. Die Sahne dazu geben und aufkochen lassen.
  4. Jetzt geht es an die Einlage: Der Spargel wird geschält und in etwa 2 cm lange Stücke geschnitten. Die Pilze werden, je nach Größe, halbiert, geviertelt oder in Scheiben geschnitten. Kapern, Erbsen und Hühnerfleisch zugeben und kurz aufkochen lassen.
  5. Die charakteristische Würze gibts mit dem Saft einer halben Zitrone und ein paar Tropfen Worcestersoße.
  6. Den Reis nach Packungsangaben kochen.
  7. Reis in tiefe Teller geben und ein bis zwei Suppenkellen vom Frikassee darüber geben.

Hat Dir "Hühnerfrikassee mit Reis" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • BackMutti am 17.06.2014 um 17:39 Uhr

    LECKER! Auf Hühnerfrikassee mit Reis hätte ich jetzt auch Lust!

    Antworten

Teste dich