Hühnernudelsuppe
trudelamherd am 03.04.2015

Hühnernudelsuppe

  • Arbeitzeit: 55 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 große Hähnchenschenkel
  • 1 große Zwiebel
  • 5 große Möhren
  • 2 Stange/n Sellerie
  • 1 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • viel Pfeffer
  • 4 Port. Suppennudeln
Zubereitung:
  1. Die Möhren und die Zwiebel schälen und klein schneiden, den Sellerie putzen und in Stücke schneiden. Das Gemüse zusammen mit den Hähnchenschenkeln in einen großen Topf geben und mit reichlich Wasser aufgießen.
  2. Das Ganze zum Kochen bringen und dabei die Gemüsebrühe einrieseln lassen. Die Brühe etwa 25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, am besten ohne Deckel, damit sie ein bisschen einreduzieren kann.
  3. Die Brühe nach dieser Zeit mit Salz und Pfeffer sowie anderen Gewürzen nach Wahl (beispielsweise Paprikapulver, Knoblauchpulver, Muskat usw.) abschmecken, dann das Fleisch heraus nehmen und die Suppe weitere 20 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren.
  4. Die Schenkel ein wenig abkühlen lassen und anschließend die Haut entfernen und das Fleisch vom Knochen ablösen, anschießend klein schneiden.
  5. Unterdessen die Suppennudeln abkochen und anschließnd mit zur Suppe geben. Das Gemüse abschöpfen und alles noch einmal aufkochen. Die Suppe anschließend in kleinen Suppenschalen servieren.

Hat Dir "Hühnernudelsuppe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?