ImmerPleiteam 11.03.2014 um 12:38 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Stück Suppenhuhn (etwa 800 g)
  • 200 g Sellerie
  • 200 g Möhren
  • 1 Stück Paprika
  • 2 Stück Lauchstangen
  • 1 Stück Zucchini
  • 150 g Reis
  • 1 TL Salz und Pfeffer
  • 0.50 TL Muskat, gerieben
  • 1 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt und fein gehackt
  • 5 EL Öl
Zubereitung:
  1. Das Suppenhuhn mit klarem Wasser abspülen und trocken tupfen. Einen sehr großen Suppentopf bereit stellen. Das Gemüse in Stückchen schneiden und gemeinsam mit dem Öl und dem Knoblauch kurz andünsten. Mit 1 Liter Wasser ablöschen und dann alles aufkochen lassen. Das Suppenhuhn mit hinein geben und auf mittlerer Stufe für ca 30-40 Minuten kochen lassen.
  2. Das Suppenhuhn heraus nehmen und das Fleisch von den Knochen lösen. Wenn es noch nicht von selbst abfällt, dann kommt es noch einmal für ein paar Minuten in den Suppentopf. Jetzt wird der Reis mit in die Suppe geworfen und für 20 Minuten mitgegart. Das Fleisch kommt erst 5 Minuten vor dem Servieren noch einmal in den Topf, damit es heiß ist, aber nicht völlig zerfällt. Jetzt noch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos