Hühnersuppe mit Gemüseinlage
svenja1307 am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 2, 15 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Bund Suppengemüse (Möhre, Lauch, Sellerie, Petersilie...)
  • 2 große Hänchenschenkel
  • 2 Liter Leitungswasser
  • 1 TL, gestr. Salz
Zubereitung:
  1. Die Hänchenschenkel und das gesalzene Wasser in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Auf mittlerer Hitze ca. 1,5 h bis 2 h mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  2. In der Zwischenzeit das Suppengemüse (bis auf die Petersilie) zu kleinen Würfeln oder Streifen verarbeiten. Die Petersilie hacken und erstmal zur Seite stellen.
  3. Nach der Kochzeit die Hänchenschenkel aus der "Brühe" nehmen und auf einem Teller zur Seite stellen. Nun die Gemüsewürfel/-streifen in die "Brühe" geben und ca. 15 Minuten garen.
  4. In der Zwischenzeit das Fleisch von den Knochen und dem Fett befreien und in mungerechte Stücke zerkleinern.
  5. Nun die Petersilie und das Fleisch mit in den Topf geben und die Einlage 5 Minuten erwärmen lassen.
  6. Nach Geschmack nachsalzen. Fertig! Dazu kann ich ein dunkeles Brot mit gesalzener Butter und Käse empfehlen.

Hat Dir "Hühnersuppe mit Gemüseinlage" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich