Various spices on wooden background. Top view with copy space
Strahli75 am 11.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 75 g Reis
  • 500 g Suppengemüse (TK oder frisch)
  • 6 TL Öl (ich nehme Rapsöl)
  • 1.5 Liter Gemüsebrühe
  • 500 g Hähnchenbrutfilet
  • 1 etwas frische Kräuter (nach Geschmack z.B. Petersilie oder Schnittlauch
Zubereitung:
  1. Den Reis nach Packungsbeilage garen
  2. Suppengemüse putzen und in feine Streifen schneiden. Tipp: TK Suppengemüse schmeckt genauso lecker ist aber schon fertig geschnippelt :O)
  3. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse kurz andünsten
  4. Alles mit der Gemüsebrühe ablöschen und zum kochen bringen.
  5. Das Hähnchenbrustfilet in dünne Streifen schneiden und in den Topf geben. 20 min bei geschlossenem Topf auf kleiner Flamme köcheln lassen. Zuletzt den fertigen Reis dazu geben. Vor dem Servieren die frischen Kräuter hinzugeben.

Hat Dir "Hühnersuppe mit Reis" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?