Kharaam 11.02.2014 um 00:35 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 500 g Hühnerfleisch
  • 1 Bund Suppengrün (Möhren, Sellerie, Petersilie, Lauch)
  • 0.50 Kopf Blumenkohl
  • 2 Liter Gemüsebrühe
  • 200 g Eiernudeln
  • 1 Prise Salz
  • 1 etwas Pfeffer
  • 1 einige Stiele Petersilie
Zubereitung:
  1. Zuerst schneide ich das Fleisch und das Gemüse in mundgerechte Stücke.
  2. Anschließend koche ich alles in der Gemüsebrühe, bis das Hühnerfleisch gar ist. Parallel koche ich dann auch schon die Nudeln ab.
  3. Anschließend kommen die abgeschreckten Nudeln zu der Suppe dazu. Nun musst du die Suppe nur noch mit Salz, Pfeffer oder auch anderen Gewürzen abschmecken. Und natürlich die gehackte Petersilie dazu tun! Fertig ist eines meiner Lieblingsgerichte!

Kommentar (1)

  • Hühnersuppe ist einfach das beste wenn man krank ist!!!