Hummus und Fladenbrot
Dany1705 am 19.03.2014

Hummus und Fladenbrot

  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 Dose Hummus
  • 1 etwas Zitronensaft
  • 1 EL Wasser
  • 3 Tropfen Olivenöl
Zubereitung:
  1. Hummus besteht aus zerdrückten Kichererbsen mit speziellen Gewürzen und Tahini (Sesamcreme). Dies gibt es schon fertig in türkischen/arabischen Supermärkten. Kann aber auch selber gemacht werden.
  2. Der Inhalt der Dose wird auf einem kleinen Teller angerichtet. Zur dicken Paste wird ein wenig Wasser und Zitronensaft gegeben und zu einer dünneren cremigen Masse gerührt.
  3. Im Prinzip wars das schon fast. Die Paste wird glatt gestrichen und ein paar Tropfen Olivenöl darübergeträufelt.
  4. Nun kann mit Fladenbrot gedippt werden. Dazu reicht man meist Rühreier, Joghurt und Sucuk.

Hat Dir "Hummus und Fladenbrot" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?