Indische Reispfanne
TolleTanteTrude am 29.08.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Beutel gekochter Reis
  • 2 TL Currypaste
  • 1 große Zwiebel
  • etwas Öl
Zubereitung:
  1. Die Zwiebel in ganz feine Stücke schneiden.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin glasig andünsten.
  3. Die Currypaste dazu geben und vermischen.
  4. Den Reis portionsweise dazu geben und alles gut durchbraten.

Hat Dir "Indische Reispfanne" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Alohomora am 11.09.2014 um 13:39 Uhr

    Ich wollt grad sagen, für eine indische Reispfanne ist das aber noch sehr ausbaufähig 😉

    Antworten
  • TolleTanteTrude am 29.08.2014 um 12:10 Uhr

    Die indische Reispfanne ist jetzt wirklich sehr simpel, man kann natürlich auch noch Gemüse oder Fleisch rein machen, wenn man was da hat. Ich hatte nichts mehr im Haus... 😉

    Antworten

Teste dich