Various spices on wooden background. Top view with copy space
Heiman am 21.05.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 0.5 kg Hackfleisch vom Rind
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 2 Stück große Tomaten
  • 0.5 Bund Petersilie, glatt
  • 1 Tasse/n Mehl
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Currypulver
  • 0.5 TL Pfeffer
  • 4 EL Öl zum Braten
Zubereitung:
  1. Tomaten, Zwiebeln und die Petersilie ganz fein hacken. Zum Hackfleisch in eine Schüssel geben, gefolgt von den Gewürzen, Mehl und etwas Wasser. Alles zu einer festen Masse kneten. Hände danach waschen aber dennoch feucht lassen. In beliebige Größe formen und in heißen Öl anbraten und dabei wenden bis es braun ist. Das Anfeuchten der Hände vor jeder Formung nicht vergessen !! Am besten noch warm mit Brot und Salat servieren.

Hat Dir "iranischer Kebab" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?