Jakobsmuscheln mit Pasta
BatmansGirl am 12.08.2014

Jakobsmuscheln mit Pasta

  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 8 Stück Jakobsmuscheln
  • 250 g Pasta
  • 400 g geschälte Tomaten aus der Dose
  • 2 Zehe/n frischer Knoblauch
  • 6 EL gutes Olivenöl
  • etwas Meersalz
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:
  1. Zuerst die Pasta kochen.
  2. Dann in einer tiefen Pfanne den gehackten Knoblauch in etwas Olivenöl andünsten. Tomaten hinzugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  3. Die Jakobsmuscheln in einer zweiten Pfanne scharf anbraten, etwa 1 Minute pro Seite.
  4. Die Nudeln unter die Soße heben, abschmecken und ggf. nachwürzen.
  5. Die Pasta auf einen Teller geben, die Jakobsmuscheln darauf verteilen.

Hat Dir "Jakobsmuscheln mit Pasta" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Nordlight am 18.08.2014 um 16:23 Uhr

    Jakobsmuscheln mit Pasta sind einfach super! Ich esse sie sonst mit einer eher cremigen Soße oder mit einer Art Aglio et Olio, aber Deine Variante klingt auch simpel aber lecker.

    Antworten