Johannisbeer Schichtdessert
strohengel am 03.03.2014

Johannisbeer Schichtdessert

  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 3 Portionen
  • 300 g Johannisbeeren
  • 300 g Naturjoghurt , fettarm
  • 60 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 20 Stück Butterkekse
Zubereitung:
  1. Die Kekse in einem Frühstücksbeutel geben und mit den Händen zerkrümeln. Dabei müssen die Krümel nicht gleich groß sein.
  2. Die Johannisbeeren mit einem Mixer pürieren, bis nur noch ein paar kleine Stücke in der Masse sind. Ein Drittel davon wegnehmen.
  3. Die Hälfte des Zuckers zum kleineren Teil geben. Die anderen Beeren mit dem Joghurt verrühren und den übrigen Zucker und Vanillezucker dazugeben.
  4. Eine Schicht Kekse in ein hohes Glas geben. Darüber eine Schicht Joghurt und wieder Kekse. Diesmal die Beeren über die Kekse, dann mit dem Rest des Joghurts die Gläser füllen, bis sie voll sind. Am Ende ein paar Keksstücke darüber streuen.

Hat Dir "Johannisbeer Schichtdessert" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?