Junge Erbsen mit Putenbrustfile
oanab1 am 26.03.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 450 g Putenbrustfile
  • 1 großen/s Zwiebel weiß
  • 250 g Tomatensauce
  • 1 Stück Karotte
  • 1 kleine Stück rote Paprika
  • 2 Prise/n Salz
  • 3 EL Öl
  • 1 kg Gefrorene junge Erbsen
  • 1 Tasse/n Wasser
Zubereitung:
  1. Putenbrust mit weniger Wasser zum Kochen 5 Minuten bringen.
  2. Dann entferne es und koche die Zwiebel im Topf mit Tomatensauce und Öl.
  3. Dann fügen Sie die gefrorenen Erbsen mit 50 ml Wasser.
  4. Aufkochen lassen für 30 Minuten.
  5. Anschließend das Fleisch und Dill beifügen.
  6. 5 Minuten köcheln lassen.

Hat Dir "Junge Erbsen mit Putenbrustfile" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?