Griechischer Joghurt Kuchen
goldenerose am 18.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg Kartoffeln
  • 200 g Käse im Stück, nach belieben
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 1 Stück Ei
  • 1 Prise Majoran,Salz und Pfeffer
  • 3 EL Mehl
  • 4 EL Semmelbrösel
Zubereitung:
  1. Die Kartoffeln schälen, kochen und zerstampfen. Kartoffeln etwas abkühlen lassen. Käse reiben und zu den Kartoffeln geben. Zwiebel ( gehackt ) und Knoblauchzehe ( zerdrückt ) hinzu geben. Ei, Majoran, Salz, Pfeffer und Mehl unterrühren, dann ein paar Semmelbrösel unterrühren, so das es eine schöne Masse wird. Zu kleinen Frikadellen formen, nochmals mit Semmelbrösel panieren. In der Pfanne beidseitig goldgelb in etwas heißem Fett braten.

Hat Dir "Käse-Frikadellen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?