HollyMayam 11.02.2014 um 07:30 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Gehacktes, halb&halb
  • 5 Stange/n Lauch
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 250 g Kräuterschmelzkäse
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 4 EL Öl
  • 2 EL Thymian
  • 1 TL, gehäuft Pfeffer
  • 1 TL, gehäuft Salz
Zubereitung:
  1. Zuerst müsst ihr die Zwiebel schälen und klein hacken.
  2. Diese werden dann in einem Topf zusammen mit dem Gehackten in Öl geschmort. Anschließend gießt ihr das Fleisch mit der Brühe auf.
  3. Danach schneidet ihr den Lauch in Ringe und fügt ihn auch in die Brühe. Jetzt würzt ihr alles mit Thymian, Salz und Pfeffer und lasst es einfach für etwa eine halbe Stunde köcheln.
  4. Nun rührt ihr nur noch den Kräuterschmelzkäse und die Crème fraîche ein und lasst die Suppe noch einmal warm werden, bevor ihr sie serviert.

Kommentare (2)

  • Deine Käse Lauch Suppe klingt sehr gut! Ich kenne es mit Schmand aber mit Creme fraiche ist es sicherlich auch lecker!

  • Hmmmm das ist meine Lieblingssuppe! !!! Käse Lauch Suppe ist einfach das Beste an kalten tagen


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos