Käsedip für Nachos
monika0408 am 14.08.2015

Käsedip für Nachos

  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 250 ml fettarme Milch
  • 150 g geriebener Gouda
  • 200 g Schmelzkäse, natur
  • 2 EL Gewürz-Kechtup, scharf
  • 1 EL Speisestärke
  • etwas Chilipulver
  • etwas Paprikapulver, rosenscharf
Zubereitung:
  1. Die Milch in einem kleinen Topf erhitzen, sie sollte jedoch nicht kochen. Den Gouda dazugeben und unter Rühren auflösen. Dann den scharfen Ketchup einrühren. Wer keinen scharfen Ketchup daheim hat, der kann auch Salsasoße oder eine andere scharfe Grillsoße nehmen.
  2. Den Schmelzkäse mit in den Topf geben und gut verrühren. Man muss schon ein paar Minuten lang ordentlich rühren, am besten mit dem Schneebesen. Sonst gibt es später kleine Kümpchen im Dip, und das mag ja keiner!
  3. Den Dip jetzt mit der Speisestärke andicken, bis er die gewünschte Konsistenz hat. Wir mögen ihn gerne etwas dickflüssiger, daher nehme ich etwas mehr Speisestärke. Wer den Dip flüssiger haben möchte, nimmt weniger. Die Stärke einfach nach und nach einrieseln lassen und dann gut verrühren. Nach Bedarf mit etwas Chili- und Paprikapulver abschmecken.
  4. Den Käsedip in eine kleine Schüssel füllen und zusammen mit Nachos servieren.

Hat Dir "Käsedip für Nachos" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?