Kaiserschmarrn
Sunny39 am 16.04.2014
  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 ml Milch
  • 150 g Grieß (aus Weichweizen)
  • 100 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • 1 Prise/n Salz
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Stück Eier
  • 1 EL geriebene Zitronenschale
  • 100 g Butter zum Ausbacken
Zubereitung:
  1. Als Erstes die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker, geriebene Zitronenschale und Salz schlagen.
  2. Grieß und Mehl mischen.
  3. Abwechselnd Grieß-Mehl-Mischung und Milch hinzugeben und umrühren.
  4. Pfanne erhitzen und 50 g Butter aufschäumen.
  5. Die Hälfte des Teiges einfüllen und einseitig backen.
  6. Nach einigen Minuten (wenn die Unterseite beginnt braun zu werden) den Teig vierteln und wenden.
  7. Ein wenig weiter backen, in Stücke reißen. Wer will, kann 1 EL Zucker zugeben und karamellisieren lassen und den Teig leicht braun fertig backen.
  8. Ein wenig weiter backen, in Stücke reißen. Wer will, kann 1 EL Zucker zugeben und karamellisieren lassen und den Teig leicht braun fertig backen.

Hat Dir "Kaiserschmarrn" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich