Karottendip mit Kreuzkümmel
Hundebaby55 am 22.03.2014

Karottendip mit Kreuzkümmel

  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 1 kg Karotten
  • 1 halbe Saft einer Zitrone
  • 2 TL gerösteter Kreuzkümmel
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Paket Mini Karotten
  • 1 etwas Zucchini
  • 1 etwas Chicorée
  • 1 etwas Sellerie
  • 1 etwas rote Paprika
  • 1-2 Stück Pita-Brot
Zubereitung:
  1. Die Karotten schälen und in gesalzenem Wasser weich kochen. Restliches Wasser wegschütten und die Karotten fein pürieren. Den Zitronensaft, Salz und Pfeffer, Olivenöl und Kreuzkümmel dazugeben und zur Seite stellen.
  2. Die Mini-Karotten schälen, Zucchini, Sellerie und die Paprika waschen und in Stifte schneiden, Chicoréeblätter waschen.
  3. Das Pita-Brot erwärmen und in Streifen schneiden.
  4. Den Karotten-Dip in eine Schale füllen und mit dem rohem Gemüse und dem Brot servieren. Guten Appetit

Hat Dir "Karottendip mit Kreuzkümmel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?