Karottensalat mit Apfel
ellipirelli78 am 05.08.2014

Karottensalat mit Apfel

  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 500 g Karotten
  • 2 große Äpfel
  • 1 kleines Tröpfchen Zitronensaft
  • 1 Messerspitze Zucker
  • 1 Prise/n Pfeffer und Salz
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Essig
Zubereitung:
  1. Die Karotten mit einem Sparschäler schälen und anschließend fein raspeln. Die Äpfel waschen, entkernen und in feine Stücke schneiden.
  2. Das Öl mit dem Essig verrühren, den Zitronensaft hinein tröpfeln lassen und nach Geschmack mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die geraspelten Karotten in die Vinaigretteschüssel füllen, die Äpfel und die Rosinen verstreuen. Der Karottensalat mit Apfel und Rosinen schmeckt fruchtig, saftig und süß. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hat Dir "Karottensalat mit Apfel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • DarkwingDuck am 07.08.2014 um 13:01 Uhr

    Ich mache auch meinen Karottensalat mit Apfel, die zwei sind einfach ein unschlagbares Team. Allerdings nehme ich statt Essig nur Zitronensaft, oft presse ich eine ganze Zitrone darüber aus. Das macht den Salat schön frisch.

    Antworten
  • martaomaha am 06.08.2014 um 17:41 Uhr

    Hallo, bei unserem Stammgriechen gibt es auch immer leckeren Karottensalat mit Apfel, den ich jedes Mal essen, wenn wir da sind. Deinen Salat werde ich unbedingt ausprobieren!

    Antworten