Kartoffel Brokkoli Auflauf
Nudeldickedirn am 19.02.2015
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 500 g gekochte Kartoffeln
  • 1 Kopf Brokkoli
  • 2 große Eier
  • 2 Becher Schmand
  • 400 g Pizzakäse
  • etwas Muskat
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die gekochten Kartoffeln in eine Auflaufform geben.
  2. Den Brokkoli zerkleinern (die Röschen abschneiden, den Strunck klein schneiden) und für 2 Minuten in kochendem Wasser garen. Dann unter kaltem, Wasser abschrecken, abtropfen lassen und ebenfalls in die Form geben.
  3. Eier, Schmand, Salz, Pfeffer und Muskat mit einer Handvoll Pizzakäse vermischen und über den Auflauf gießen.
  4. Den restlichen Käse darüber streuen.
  5. Den Auflauf in den Ofen schieben und einschalten. Ich stelle ihn immer auf 160° und lasse den Auflauf 40 Minuten drin.

Hat Dir "Kartoffel Brokkoli Auflauf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Phteven am 25.02.2015 um 12:14 Uhr

    Ich liebe Käse, Kartoffel und Brokkoli. Als Auflauf immer gern gesehen. Besonders, wenn der Käse die perfekte kruste bildet: Kross, aber nicht hart.

    Antworten