Kartoffel Endiviensalat
Nina043 am 07.01.2015
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg Kartoffeln, festkochende
  • 2 Kopf Endivien
  • 1 m.-große Gurke
  • 0.5 Bund grüner Spagel
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Senf
  • 2 EL Öl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer, weiß
Zubereitung:
  1. Kartoffeln kochen und abschrecken.
  2. Kartoffeln halbieren bzw. vierteln und in eine Schüssel geben.
  3. Endivien waschen und klein schneiden.
  4. Gurke und Spargel waschen und in kleine Stückchen schneiden.
  5. Endiviensalat, Gurken, Spargel und Kartoffeln mischen.
  6. Gemüsebrühe, Senf, Öl, Salz u. Pfeffer zusammenrühren und in einem Topf kurz aufkochen. Dressing über den Salat geben.

Hat Dir "Kartoffel Endiviensalat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • VegieEveryDay am 07.01.2015 um 15:06 Uhr

    Hm einen Kartoffel Endiviensalat mit solch guten Zutaten hätte ich jetzt auch gerne! Vielleicht mach ich mir heute Abend auch mal einen, wenn auch natürlich ohne Spargel, den gibt es ja momentan leider nicht.

    Antworten

Teste dich