Kartoffel-Sauerkraut-Suppe
KadK am 12.10.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Dose/n Sauerkraut (850 ml)
  • 1 Stück Möhre (100 g)
  • 125 g Knollensellerie
  • 100 g Lauch
  • 1 Stück Zwiebel
  • 8 Stück Mettwürstchen
  • 3 EL Öl
  • 2 TL getrockneter Majoran
  • 1 etwas Salz
  • 1 etwas Pfeffer
  • 2 Liter Gemüsebrühe
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 etwas Paprika edelsüß
Zubereitung:
  1. Möhre und Sellerie schälen, Porree putzen. Alles waschen und klein schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in grobe Würfel schneiden. Die Würstchen in Scheiben schneiden.
  2. Öl in einem großen Topf erhitzen, die Wurstscheiben unter Wenden darin anbraten und herausnehmen. Zwiebel im heißen Bratfett anbraten, Gemüse und Kartoffeln zugeben und kurz mitschmoren. Mit Majoran, Salz und Pfeffer würzen, die Brühe angießen und aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln.
  3. Gemüse und Kartoffeln in der Suppe mit einem Pürierstab pürieren. Sauerkraut (leicht abtropfen) und Wurstscheiben in die Suppe geben, kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie unterrühren. Die Suppe mit Petersilie und Paprika Edelsüß anrichten.

Hat Dir "Kartoffel-Sauerkraut-Suppe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?