Kartoffelauflauf mit Schinken
Bananapeel am 17.11.2014
  • Arbeitzeit: 50 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 2 kg Kartoffeln
  • 4 kleine Zwiebeln
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 600 g Schinken
  • 4 Becher Sahne
  • 4 große Eier
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer
  • 1 TL Muskat
  • 400 g Käse
Zubereitung:
  1. Als erstes müsst ihr die Kartoffeln schälen und sie dann in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln könnt ihr auch in Scheiben schneiden, ich würfle sie aber immer ganz fein und dünste sie mit dem Knoblauch zusammen vorher an, das gibt ein schönes Aroma. Jetzt noch den Schinken in Stücke schneiden.
  2. Die gedünsteten Zwiebeln mischt ihr jetzt mit den Kartoffeln.
  3. Nun werden Schinken und Kartoffeln in eine Auflaufform geschichtet.
  4. Für die Soße müsst ihr jetzt noch die Eier mit der Sahne und den Gewürzen mischen. Das gießt ihr dann über die Kartoffeln. Als letztes streut ihr den Käse darüber und schiebt den Kartoffelauflauf für 45 Minuten bei 160°C Ober- /Unterhitze in den Ofen.

Hat Dir "Kartoffelauflauf mit Schinken" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • SaltAndPepper am 08.01.2015 um 14:59 Uhr

    Kartoffelauflauf mit Schinken ist immer eine super Sache, recht günstig, leicht zu machen und immer lecker.

    Antworten
  • NomNomNomNom am 25.11.2014 um 09:45 Uhr

    Meine Mutter hat früher oft Kartoffelauflauf mit Schinken gemacht, als Kind habe ich den geliebt. Ich hatte den schon fast vergessen. Ich glaube, ich mache den bald mal wieder 🙂

    Antworten

Teste dich