spoons with different spices and vegetables on a black table
Mimichen89 am 22.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 600 g Kartoffeln (mehlig kochend)
  • 200 ml Milch (1,5 % Fett)
  • 50 g Butter
  • etwas Muskat (gerieben)
  • nach Bedarf Salz
Zubereitung:
  1. Kartoffeln schälen und in 4 Teile schneiden. In kochendes gesalzenes Wasser geben und ca. 20 Minuten kochen. Tipp: Mit dem Messer einen Gartest durchführen. Wenn die Kartoffeln weich sind, wird das Wasser abgeschüttet. Die Kartoffeln im Kochtopf lassen. Die Butter zu den Kartoffelstücken geben. Die Milch in der Mikrowelle erwärmen und auch zu den Kartoffelstücken geben. Am besten auch gleich das Salz und etwas Muskat dazugeben. Nun vorsichtig mit dem Handrührgerät alles zu einem Brei rühren. Gegebenenfalls noch mal mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Fertig.

Hat Dir "Kartoffelbrei" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich