Kartoffelgratin mit Lauch
Ruehrbesen am 12.03.2014

Kartoffelgratin mit Lauch

  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g gekochte Kartoffeln
  • 2 große Lauchstangen
  • 200 ml Weißwein
  • 250 ml MILRAM H-Schlagsahne 30%
  • 2 große Eier
  • 200 g geriebener Käse
  • 1 TL Muskat
  • 3 Prise/n Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Zuerst putze ich den Lauch unb schneide ihn klein. Dann brate ich ihn leicht in der Pfanne an, damit er etwas angeröstet ist.
  2. Jetzt schneide ich die Kartoffeln klein und schichte sie mit dem Lauch in einer großen Auflaufform.
  3. Anschließend vermenge ich die Sahne von Milram mit dem Weißwein, Pfeffer, Salz und Muskat und gieße die Mischung über die Kartoffeln.
  4. Danach kommt noch der Käse drüber und das Ganze wandert bei 180 Grad für etwa 30 Minuten in den Ofen.
  5. Wenn ich eine Party mit wenigen Gästen mache, dann nehme ich kleine Auflaufförmchen und jeder bekommt dann sein eigenes.

Hat Dir "Kartoffelgratin mit Lauch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Sonnenblume29 am 22.04.2014 um 13:09 Uhr

    Dein Kartoffelgratin mit Lauch ist eine wirklich gute Idee und klingt nach einer tollen vegetarischen Alternative! Ich werde dein Rezept auf jeden Fall bald nachkochen. Vielleicht kann ich damit auch meine ganzen Fleischesser überzeugen!

    Antworten