Kartoffelklöße selber machen
PotatoeHead am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1250 g Kartoffeln
  • 300 g Kartoffelmehl
  • 500 ml Milch
  • 2 Scheibe/n Zwieback
  • 50 g Butter
  • 1 Prise/n Salz
Zubereitung:
  1. Zuerst schäle ich die Kartoffeln, viertel sie und koche sie mit etwas Salz, bis sie schön weich sind. Der Zwieback wird fein zerbröselt. Das mache ich meistens in einem Gefrierbeutel. Dann erhitze ich eine Pfanne, lasse darin die Butter zergehen und röste den Zwieback darin an, bis er schön goldbraun ist.
  2. Die gekochten Kartoffeln werden abgegossen und mit einem Kartoffelstampfer fein zerstampft. Damit sie schneller abkühlen, streiche ich die Masse auf einem Backblech aus. Dann vermenge ich die gestampften Kartoffeln mit dem Kartoffelmehl, dem Zwieback und dem Salz. Die Milch wird aufgekocht und kommt dann dazu.
  3. In einem großen Topf bringe ich dann Salzwasser zum kochen. Die Kartoffelmasse forme ich zu Klößen. Sobald das Wasser kocht, gebe ich die Klöße hinein und schalte den Herd auf eine niedrigere Stufe hinunter, so dass die Klöße nur noch ziehen und nicht kochen. Sobald sie an die Wasseroberfläche steigen, schöpfe ich sie ab. Das dauert meist so 20 Minuten.

Hat Dir "Kartoffelklöße selber machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • CaraThrace am 30.06.2014 um 14:49 Uhr

    Ich finde Kartoffelklöße selber machen ja immer total aufwendig, aber wenn ich dann mal aus lauter Lustlosigkeit heraus den Tütenkram kaufe, weiß ich wieder, warum ich mir die ganze Arbeit mache.

    Antworten
  • Wormschdl am 21.03.2014 um 17:48 Uhr

    Meine Oma sagt auch immer, dass man Kartoffelklöße selber machen muss!

    Antworten