KernerMarieam 21.02.2014 um 10:06 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 750 g mehligkochende Kartoffeln
  • 230 g Speisestärke
  • 120 g Weizengrieß
  • 3 m.-große Brötchen
  • 2 große Eier
  • 50 g Butterschmalz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
Zubereitung:
  1. Die Kartoffeln schälen und und 15-20 Minuten lang kochen. Kartoffeln nicht so weich kochen, dass sie zerfallen, sonst kannst du sie nicht mehr reiben. Dann die Kartoffeln abkühlen lassen.
  2. Brötchen in ganz kleine Würfelchen schneiden und im Butterschmalz in der Pfanne rösten.
  3. Kartoffeln, nachdem sie ausgekühlt sind auf eine groben Reibe reiben
  4. Weizengrieß über die Kartoffeln streuen
  5. In die Kartoffelmasse eine Kuhle drücken und dort die Eier reinschlagen.
  6. Backpulver und Speisestärke mischen und auf die Masse sieben.
  7. Die Brötchenwürfel, die du im Schmalz geröstet hast, unter die Masse mischen.
  8. Jetzt Klöße formen, die ungefähr so groß sind wie kleine Äpfel.
  9. Deine Klöße in Salzwasser 10 Minuten ziehen lassen. Nicht im sprudelnden Wasser aufkochen, das klappt nicht.
  10. Das machen wir immer noch dazu: Semmelbrösel aus alten Brötchen, in Butterschmalz rösten und über die Klöße streuen.

Kommentar (1)

  • klingt super werde ich ausprobieren


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos