Kartoffeln aus dem Backofen mit Rosmarien

Shira1988am 21.03.2014 um 17:25 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 50 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Bund frischer Rosmarien
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Prise/n Pfeffer
  • 1 etwas Öl
Zubereitung:
  1. Kartoffeln gut waschen und mit einem Schwamm abrubbeln.
  2. Kartoffeln längst teilen,
  3. diese gut würzen und anschließend die geschnittene Seite gut mit Öl einpinseln (es geht auch, kurz in Öl eintauchen.) Anschließend die Kattoffeln in eine Schüssel legen mit den Rosmarien und ca. 10 Minuten ziehen lassen, die Schüssel gut verschließen.
  4. Die Kartoffelnhälften mit der Schnittkante auf ein Backblech legen und zwischen den Kartoffeln frischen Rosmarin legen.
  5. Den Backofen auf 180 Grand heizen und die Kartoffeln ca 30 Minuten in den Backofen legen.
  6. Anschließend können die Kartoffeln serviert werden, da sie vorher gut gesäubert wurden, kann die Schale gut mitgegessen werden.

Kommentare