Kartoffeln im Römertopf

sweetwitcham 31.03.2014 um 12:46 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...

Hat dir “Kartoffeln im Römertopf” gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg Kartoffeln,
  • 2 EL Butter
  • 1 etwas Salz, Pfeffer, Kümmel
Zubereitung:
  1. Geschälte Kartoffeln nebeneinander in einen (gewässerten) Römertopf geben. Mit Butterflöckchen belegen und würzen.
  2. Würzen und mit Butterflöckchen belegen.
  3. Den geschlossenen Römertopf in den kalten Backofen schieben. Erst 15 Min. auf 250 Grad heizen, dann bei 180 Grad etwa 45 Minuten fertig garen lassen. Dazu passt z. B. Sour Cream, Hausmacher Wurst...

Kommentare