spoons with different spices and vegetables on a black table
LeonieStork am 15.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 800 g Kartoffeln
  • 4-5 Stück Möhren
  • 4 EL Sahne
  • 2-3 Stück Zwiebeln
  • 2 Stück Eier
  • viel Salz, Pfeffer, Muskat, Pommesgewürz, Kräutersalz
  • 1-2 Päckchen Backpulver
Zubereitung:
  1. Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln schälen. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden, Möhren und Kartoffeln raspeln. Das Ganze in einen Durchschlag geben und gut abtropfen lassen.
  2. Gemüse mit Eiern, Sahne und Gewürzen vermengen. Etwas Mehl und das Backpulver hinzugeben. Schließlich alles gut vermengen und einen ersten Probepuffer braten. Probieren und ggf. nachwürzen.
  3. Alle Puffer braten und im Ofen warmhalten

Hat Dir "Kartoffelpuffer" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?