Kartoffelzemetli mit Apfelmus
wolkenfee9 am 26.02.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 1000 g Pellkartoffeln
  • 250 g Mehl
  • 1 TL, gestr. Salz
  • 1 einige Eßl.Öl zum ausbraten oder Schweineschmalz
Zubereitung:
  1. Kartoffeln kochen, schälen und durch dieKartoffelpresse pressen.Die durchgepressten Kartoffeln erkalten lassen. 1/2 Std vor dem Essen die Kartoffeln mit dem Salz und dem Mehl leicht vermengen(Es sollte aussehn wie kleine Streusel.. Fett in der Pfanne heiss werden lassen und jetzt die Kartoffelmasse dazugeben.. Nun muss man ständig mit dem Pfannenwender arbeiten.. immer wieder wenden und aufpassen, dass nichts anbrennt.. bis dann eine schöne lockere goldbraune krümelige(Zemetli) Masse entstanden ist... Dazu wird Apfelmus oder Zwetschgenröster gereicht.. Dieses Gericht weckt in mir Kindheitserinnerungen und wird bei uns auf dem Land immer noch gerne gegessen...Es ist ein preiswertes und sehr schmackhaftes Essen..

Hat Dir "Kartoffelzemetli mit Apfelmus" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich