Kasseler mit Ananassauce

hibblehibbleam 04.04.2014 um 17:31 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 32 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 1000 g rohes Kasseler ohne Knochen
  • 250 ml Ananassaft
  • 250 ml Wasser
  • 1-2 TL Speisestärke
  • 2-3 Scheibe/n Ananas aus der Dose
  • 1 Prise/n Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Fettschicht auf der Oberseite des Kasselers kreuzweise einschneiden und mit dieser Seite nach unten in das Kochgeschirr legen . Das Fleisch ohne Abdeckung ca.11 -12 Minuten bei 800 Watt garen . Das Wasser mit dem Saft mischen und etwa ein drittel davon zum Fleisch gießen . Das Fleisch herum drehen und für 19 -20 Minuten bei 400 Watt garen . Sobald der Braten fertig ist , ihn aus dem Kochgeschirr herausnehmen , in Alufolie einwickeln und zur Seite stellen . Die Speisestärke mit dem restlichen Wasser Saft Gemisch verrühren , zum Bratensaft gießen und gut verrühren . Die Ananasringe in Stücke schneiden und in die Sauce geben und etwa 3 Minuten bei 800 Watt aufkochen . Abschließend die Sauce mit dem Pfeffer abschmecken , das Kasseler aufschneiden und zusammen mit der Sauce servieren .

Kommentare