Kassler im Blätterteig
Kochdoch am 16.04.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Stück Blätterteig
  • 800 g Kassler (ohne Knochen)
  • 3 EL Senf
  • 1 EL Wasser
  • 1 großen/s Eigelb
  • etwas Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Den Backofen auf 190 °C Ober- Unterhitze vorheizen. Dann nimm als nächstes das Stück Kassler (es sollte ohne Knochen sein), Würze es mit ein wenig Salz und Pfeffer und wickle es schließlich in den Blätterteig ein.
  2. Verquirle jetzt ein Eigelb mit einem Esslöffel Wasser. Das letzte Stückchen Blätterteig (beim einwickeln) streichst Du nun damit ein und verklebst es schließlich mit dem restlichen Blätterteig, sodass der Kassler einmal eingerollt ist.
  3. An den Seiten wird der Kassler auch mit Blätterteig eingeschlagen. Den Blätterteigmantel verklebst dort erneut mit dem Eigelbgemisch. Das restliche Eigelb streichst Du schließlich auf den Kassler im Blätterteig.
  4. Dann schiebe ihn in den Ofen, wo er gut 40 Minuten braten kann. Kleiner Tipp: Wenn er fertig ist kann man den Kassler im Blätterteig am besten mit einem Elektromesser in Scheiben schneiden.

Hat Dir "Kassler im Blätterteig" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Backpacky am 16.04.2014 um 17:06 Uhr

    Blätterteig ist super :). Ergo: Kassler im Blätterteig kann nur lecker lecker lecker sein :D.

    Antworten

Teste dich