Kassler mit frischem Kartoffelbrei und Milram Frühlingsquark
diddel30 am 24.02.2014
  • Arbeitzeit: 1, 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg Kassler Braten
  • 600 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 1 Paket Milram Frühlingsquark
  • 200 ml Milch
  • 1 Messerspitze Muskatnuss
  • 1 TL Salz
  • 1 etwas frischen gemalenen Pfeffer
  • 100 g Butter
Zubereitung:
  1. Das Kassler in einem geschlossenen Topf in Wasser (ohne Salz) ca 1 - 1 1/2 st kochen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen, klein würfeln und in leicht gesalzenem Wasser gar kochen, abschütten, mit Muskatnuss, Milch, Butter, salz und Pfeffer ( mit dem Mixer) zu einem Brei verrühren. In die Mitte des Kartoffelbreis eine Mulde drücken und mit Milram frühlingsquark füllen.

Hat Dir "Kassler mit frischem Kartoffelbrei und Milram Frühlingsquark" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?