Various spices on wooden background. Top view with copy space
heidinohr7 am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Gläser Schattenmorellen
  • 5 große Brötchen vom Vortag
  • 100 g Marken Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 große Eier
  • 1 Messerspitze gemahlener Zimt
  • 1 große abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 150 ml Milram Milch
  • 500 g MILRAM Quark
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 1 etwas halbes Päckchen Backpulver
  • 1 etwas Paniermehl
  • 1 etwas Puderzucker zum bestäuben
Zubereitung:
  1. Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen
  2. Brötchen in kleine Würfel schneiden
  3. Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier, Zimt und Zitronenschale verrühren, Milch, Quark und Mandeln zugeben und Backpulver unterrühren
  4. Brötchenwürfel in die Quark Eiermasse geben
  5. abwechselnd Kirschen und Quarkmasse in eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Auflaufform füllen
  6. Im Backofen bei 200Grad 60 Minuten backen, nach der Hälfte der Backzeit den Auflauf mit Pergamentpaier abdecken, zum Ende mit Puderzucker bestäuben

Hat Dir "Kirschmichel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • heidinohr7 am 18.03.2014 um 12:47 Uhr

    mir immer wieder lecker!!!!!

    Antworten