TjaniBananiam 12.03.2014 um 12:00 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 8 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Bund Suppengrün (z.B. Karotten, Sellerie, Lauch, Zwiebeln)
  • 1 etwas Butter
  • 0.50 Liter Wasser
  • 1 etwas Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Gemüse waschen und in gleichgroße Würfel schneiden.
  2. In einem größeren Suppentopf die Butter zerlaufen lassen und die härteren Gemüsesorten (Karotten, Sellerie, Zwiebeln) andünsten. Lauch erst danach hinzugeben, da dieser nicht so lange braucht.
  3. Teste, ob das Gemüse weich genug ist, indem du mit einem Messer reinstichst.
  4. Mit Wasser aufgießen und solange kochen, bis die gewünschte Konsistenz des Gemüses erreicht ist.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Gemüsesuppe kann nun durch ein Sieb gegossen werden - so bekommt ihr eine klare Gemüsesuppe.

Kommentar (1)

  • Achja: Die klare Gemüsesuppe kann natürlich mit jedem Gemüse gekocht werden und schmeckt immer supi :)


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos