Klassischer Nudelsalat
KuchenKathrin am 07.04.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 400 g Spirelli
  • 200 g MILRAM Joghurt
  • 200 g Mayo
  • 100 g Salami
  • 1 kl. Dose/n Mais
  • 1 Stück gelbe und rote Paprika
  • 8 Stück kleine, saure Gurken aus dem Glas (Cornichons)
  • etwas Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Nudeln kochen und abgießen.
  2. Das Gemüse und die Salami klein schneiden.
  3. Aus Mayo, Joghurt und einem Schluck Gurkenwasser das Dressing zubereiten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Alles zusammen mischen und 2-3 Stunden ziehen lassen. Dabei immer mal wieder umrühren.

Hat Dir "Klassischer Nudelsalat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • KuchenKathrin am 07.04.2014 um 11:51 Uhr

    Ein klassischer Nudelsalat lässt sich gut vorbereiten und dann ganz einfach im Kühlschrank aufbewahren. Ich nehme statt Salami zwischendurch gern auch mal Fleischwurst.

    Antworten

Teste dich